Möbel Massivholz

Einzigartig und unverwechselbar – Deine maßgefertigten Massivholzmöbeln ganz nach deinem Geschmack

Mittlerweile gibt es die Möglichkeit, immer mehr Produkte online an die eigenen Bedürfnisse anzupassen und diese innerhalb von wenigen Tagen zu erhalten. Dies betrifft auch Möbelstücke. So kann man heute maßgefertigt einen Esstisch Nussbaum konfigurieren lassen. Mit der Hilfe von maßgefertigten Möbelstücke hat man ein echtes Highlight in den eigenen Vierwänden.
Vorteile maßgefertigter Möbel

Möbelstücke gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Daher mag sich so mancher fragen, warum man unbedingt mehr zahlen soll, um maßgefertigte Möbelstücke zu bekommen. Die Antwort auf diese berechtigte Frage ist einfach: Sehr viele Bauherren wollen ihre Möbel lieber zu einem eigenen Entwurf greifen und ihr Haus nach den eigenen Vorstellungen und Wünschen gestalten.

Daneben lassen sich maßgefertigten Möbelstücke problemlos überall dort aufstellen, wo sonst mit gewissen Problemen zu rechnen ist: in Nischen, in kleinere Räume usw. Maßgefertigte Möbel besitzen einfach die perfekten Maße für den jeweiligen Raum und erleichtern die gesamte Einrichtung der Wohnräume.

Wie kommt man zu maßgefertigten Möbeln?

Der erste Schritt vor der Bestellung solcher Möbel ist das genaue Messen. Immerhin ist es sehr ärgerlich, wenn das fertige Einzelstück da ist und festgestellt wird, dass es doch zu klein oder zu groß ist.

Daneben sollte man sich im Voraus über die jeweiligen Materialien erkundigen, um sich für ein Material entscheiden zu können. Im Zweifelsfall kann man sich zu den Materialien auch beraten lassen, damit das Möbelstück zu den vorgesehenen Zwecken auch tatsächlich passt. So sollten beispielsweise Esstische gegenüber Feuchtigkeit und Reinigung robuster sein als der Schrank, was bei der Materialauswahl unbedingt zu beachten ist.

Die Bestellung des ausgewählten Möbelstücks

Hat man das gewünschte Möbelstücke auf der Webseite des Anbieters gefunden, kann man den Anbieter kontaktieren. Es werden all die ermittelten Maße und das gewünschte Material mitgeteilt. Auch bei diesem Schritt sollte man sich in Zweifelsfällen beraten lassen. Schließlich will man im Nachhinein keine böse Überraschungen, weil man unter Umständen einen wichtigen Punkt übersehen hat.

Dabei sollte beachtet werden, dass in diesem Fall mit einer längeren Lieferzeit gerechnet werden muss als bei der Bestellung von Fertigprodukten. Doch in der Regel dauert diese nicht länger als eine Woche. Bei besonderen Materialwünschen kann dies unter Umständen einige Tage länger dauern. Doch dies wird vom Anbieter meist auch betont. Ansonsten muss man einfach nach der Mitteilung der Maße und des Materials nachfragen, wann mit der Lieferung zu rechnen ist.

Nach der Bestellung

Hat man seine Bestellung erledigt, kann man eigentlich nur noch eines tun: abwarten. Denn mit den beschriebenen Schritten ist im Grunde alles getan, was man persönlich zu erledigen hat. Ist das gewünschte Möbelstück erst Mal da, wird es einfach an den ausgewählten Platz gestellt und bewundert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *